Optimale Einstellungen

From VuzeWiki
Jump to: navigation, search

Konfiguration anpassen[edit]

Jetzt sind je nach Art des vorhandenen Anschlusses in Azureus > Tools > Konfiguration (bei MacOS X: Azureus > Einstellungen) einige Einstellungen vorzunehmen. Wenn du dir nicht sicher bist, welchen Anschluss du hast, schau auf die letzte Rechnung oder ruf deinen Provider an. Es kommt bei der Wahl der Einstellungen auf den vorhandenen Upload an (wenn dieser z.B. bei DSL 2000 gegen Aufpreis auf 384 kbit/s erhöht wurde sind die Einstellungen für DSL 3000 zu verwenden), der Download ist für die Konfiguration absolut unwichtig! Vor allem die Upload-Geschwindigkeit muss in Azureus begrenzt werden, da sonst keine Bandbreite mehr für Protokoll-Traffic übrig ist - in der Folge würde sich der Download verlangsamen. Wird der Upload jedoch zu sehr begrenzt, sinkt die Geschwindigkeit auch. Bei BitTorrent gilt also: wer viel (Upload) gibt, bekommt auch viel (Download) - wer zuviel (Upload) gibt, bekommt weniger (Download).

Die Werte sind leitungsbezogen angegeben - wenn außer dir also noch jemand anderes über den gleichen Router parallel Filesharing-/BitTorrent-Anwendungen laufen lässt, müssen die Werte auf beide/alle PCs aufgeteilt werden.

Die Werte aus der Tabelle einfach unter Azureus > Tools > Konfiguration eintragen und durch Klick auf den entsprechenden Button unten speichern!

Wichtig!: In Tools -> Konfiguration -> Modus ist zuerst die Erfahrungsstufe auf "Fortgeschritten" zu setzen, damit sich alle 8 Werte aus der Tabelle einstellen lassen.

Anschluss (downspeed/upspeed in kbit/s) "DSL 768"
(768/128)
oder
"DSL 1000"
(1024/128)
"DSL 1500"
(1536/192)
oder
"DSL 2000"
(2048/192)
"DSL 3000"
(3072/384)
"DSL 4000"
(4096/448)
"DSL 6000"
(6016/576)
Arcor/Alice
"DSL 16000"
(16000/800)
T-Com
"DSL 16000"
(16000/1024)
1) In Tools/Konfiguration/Warteschlange:
max. gleichzeitige Downloads 1 2 2 2 2 2 2
max. aktive Torrents 1 2 2 2 2 2 3
2) In Tools/Konfiguration/Übertragung:
kB/s globale max. Upload-Geschwindigkeit 12 19 38 44 57 80 102
kB/s globale max. UL-G., wenn nur verteilt wird 14 21 43 50 60 83 105
kB/s globale max. Download-Geschwindigkeit 0 0 0 0 0 0 0
max. Upload-Verbindungen pro Torrent 3 2 4 5 6 7 5
max. Verbindungsanzahl pro Torrent 99 70 100 109 127 156 122
max. globale Verbindungsanzahl 99 117 167 182 212 260 306


Sollte die verfügbare Uploadbandbreite nicht in der Tabelle aufgeführt sein, so können die optimierten Einstellungen auf folgender Seite berechnet werden: http://infinite-source.de/az/az-calc_de.html . Alternativ kann auch folgender Befehl im IRC benutzt werden:

/msg AzBotDE upspeed <Upload-Geschwindigkeit in kbit/s>

Beispiel für einen Upload von 512kbit/s (64kB/s):

/msg AzBotDE upspeed 512

Nicht vergessen: nach dem Ändern die neuen Werte durch Klick auf den entsprechenden Button unten speichern - und bitte NIE Start erzwingen benutzen!

Nach dem Speichern kann es (je nach Torrent) 5 bis 30 Minuten dauern, bis sich die Geschwindigkeit verbessert! Alternativ bietet es sich auch an, nach der Änderung einfach Azureus neuzustarten.

Bei dem vom Provider bereitgestellten Internetanschluss, kann es unter Umständen zu leichten Abweichungen in der Bandbreite kommen, da nicht jede Telefonleitung die gleichen Vorraussetzungen bieten kann. Die oben in der Tabelle angegebenen und die auf der nachfolgenden Internetseite berechneten Werte beziehen sich auf einen optimalen Internetanschluss. Sollte es vorkommen, dass nach dem Einstellen der obigen Werte, eine parallele Nutzung des Internets, zum Beispiel gleichzeitiges Webbrowsen, nicht mehr flüssig möglich ist (langsamer Seitenaufbau), dann ist es ratsam, die Uploadgeschwindigkeit um 3kB/s oder mehr zu reduzieren, bis andere Internetanwendungen nicht mehr gestört werden. Auch kann dadurch die Downloadgeschwindigkeit in Azureus selbst positiv beeinflusst werden.

Ist für Azureus der UDP-Port erreichbar (siehe NAT) und die verteilte Datenbank aktiviert (DHT), dann kann nach der Einstellung der oben angegebenen Werte als Upload-Geschwindigkeit auch "Auto" gewählt werden (über Rechtsklick-Menü in der Statusleiste). Seit Version 2.5.0.0 verfügt Azureus über dieses Merkmal. Es sorgt dafür, dass die Geschwindigkeiten so reguliert werden, dass der Download optimal erfolgen kann, also nicht von einer zu hoch gewählten Upload-Geschwindigkeit behindert wird. Die dabei auftretenden Schwankungen der Upload-Geschwindigkeit sind normal.

Von der Verwendung des Auto-Speed-Plugins ist jedoch abzuraten, jenes sollte nicht installiert bzw. deinstalliert werden.


Externe Links[edit]